JA oder NEIN zum mb24-Cup!?

JA oder NEIN zum mb24-Cup!? Das war in den letzten Wochen die wohl größte Frage für uns, als Turnierveranstalter. Die Meisten von euch haben sich in den letzten Wochen und Monaten wieder relativ normal auf dem Tennisplatz bewegt. Medenspiele finden weitestgehend wieder statt und auch viele Turniere werden gespielt. Dennoch muss man sich in diesem Jahr die Frage stellen: Wollen wir die Verantwortung auf uns nehmen? Die gesundheitliche Verantwortung gegenüber unseren SpielerInnen, HelferInnen und ZuschauerInnen. Die Verantwortung gegenüber den TeilnehmerInnen, dass die Spiele auch stattfinden können und wir die Kapazitäten, welche durch die Anordnungen geändert werden müssen, dennoch haben. Sollten wir dieses Jahr den markenbaumarkt24-Cup machen? JA oder NEIN?

Wir haben uns lange zusammengesetzt, alle Szenarien durchgeplant und sind zu dem Entschluss gekommen: JA! Der mb24-Cup wird 2020 stattfinden.

In den vergangenen Jahren ist unser Turnier für viele Tennisfreunde das Highlight des Jahres gewesen und wir haben immer gesagt „Wir sind ein ganz besonderes Turnier!“ Erst als wir gemerkt haben, dass wir unsere Besonderheit durch die Corona-Regelungen nicht verlieren, haben wir den Entschluss gefasst die Kugel fliegen zu lassen. Die Rahmenbedingungen werden sich ändern und es wird auch keine Feier am Ende des Turniers geben. ABER alles andere bleibt! Es finden jeden Tag spannende Spiele statt, alle Konkurrenzen werden angeboten und es wird täglich kulinarische Highlights geben. Wir machen wie immer alles selbst, von der Planung, bis hin zu Bewirtung. Wir werden unser Bestes geben, dass es ein Turnier ohne den bitteren Beigeschmack von Corona sein wird und deswegen gibt es ein paar Änderungen.

Neben den Hygieneregelungen wird es Mundschutz-Zonen geben und eine kleine Einbahnstraße um auf die Anlage zu kommen und auch (wenn ihr wieder möchtet) zu gehen. Das Clubheim bleibt geschlossen, die Getränke- und Essensausgabe werden wir über die Fenster machen. Bitte achtet auf den Sicherheitsabstand, begrüßt euch mit einem netten Winken und wenn ihr euch krank fühlt, dann haben wir wie die letzten Jahre einen Livestream für euch, den ihr gemütlich aus dem Bett verfolgen könnt.

Zum Schluss möchten wir uns bei allen Teilnehmern und Gästen der letzten Jahre bedanken. Es ist der absolute Wahnsinn, dass wir jetzt schon über 100 Meldungen haben! Die Turnierleitung kommt zwar schon ins Schwitzen, aber jeder Schweißtropfen ist es wert, dass wir eine grandiose Turnierwoche erleben werden! Wir freuen uns auf jeden Einzelnen von euch!

Bis dahin: Bleibt gesund und übt fleißig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.