Herren 2 beenden Saison auf Platz 3

Am letzen Sonntag konnte die 2. Herren in ihrem letzten Spiel ihren ersten Sieg verbuchen. Nach dem Marvin Peters und Johannes Rötzel vorne ihre beiden Spiele knapp verloren, gewannen Ben Margeit und Tobias Jud ihre Spiele hinten. Es kam also auf die Doppel an. Nach langem Überlegen entschied man sich für das oft bewährte Doppel eins mit Peters und Rötzel, die ihr Doppel dann auch schnell gewannen. Aber auch das neue Doppel aus Margeit und Jud gewann ihr spiel souverän und sicherte der Mannschaft so den Sieg. Aufgrund des Unetschieden gegen Salchendorf am Anfang der Saison, beendet die 2. Herren nun die Winterrunde auf dem 3. Tabellenplatz. Im Sommer will die junge Mannschaft durchstarten und  um die Meisterschaft mitspielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.